Wie Automotoren arbeiten

Haben Sie jemals die Motorhaube des Autos geöffnet und sich gefragt, was da drin los war? Ein Automotor kann wie ein großes verwirrendes Durcheinander von Metall, Rohren und Drähten für den Uneingeweihten sein.
Vielleicht möchten Sie aus Neugier wissen, was los. Oder vielleicht möchten Sie ein neues Auto kaufen, und wenn Sie Dinge wie “3,0-Liter-V-6″ und “zwei obenliegenden Nockenwellen” und “abgestimmte Kraftstoffeinspritzung” hören, wissen, was das alles bedeutet?

Der Zweck eines PKW-Benzinmotors besteth darin Benzin in Bewegung umzuwandeln, so dass Sie Ihr Auto bewegen können. Derzeit ist der einfachste Weg, um Bewegung zu erreichen, indem das Benzin in einem Motor verbrannt wird. Deshalb ist ein Auto-Motor ein Verbrennungsmotor die Verbrennung erfolgt intern.