Der 2017 Ford F-Series Super Duty ist leichter und stärker

Es wird einen neuen Ford F-Series Super Duty geben, und wie vorherzusehen war, werden Aluminium-Karosserieteile verwendet. Die Umstellung auf eine leichtere Legierung ist keine Überraschung, nach der jüngsten Umstellung des F-150 mit einer halben Tonne. Aber während der kleinere Lkw um die 700 Pfund laut Ford verloren hat, ist der Super Duty bis zu 350 Pfund leichter. Die Ingenieure in Dearborn nutzten einige der möglichen Gewichtseinsparungen aus dem Körper, um den LKW dort aufzupeppen, wo es nötig ist. Das Ergebnis ist, was Ford als die “härtesten, intelligentesten, die fähigsten Super Duty wie nie zuvor“ bezeichnet.